Sexy food - sexy Frau mit Chili-SchoteEin gesunder Lebensstil macht dich nicht nur attraktiver, es verbessert auch dein Sex-Leben. Studien zeigen, dass gewisse Nahrungsmittel und Nährstoffe - sexy food - helfen, die Libido zu steigern und ein gesundes Sex-Leben zu fördern.

Was du isst, hat einen großen Einfluss auf deine sexuelle Gesundheit. Du kannst deine sexuelle Leistungsfähigkeit durch richtige Ernährung steigern.

Was gut für dein Herz ist, ist auch gut für besseren Sex

Männer, die unter Potenzproblemen leiden, können ihre sexuelle Leistungsfähigkeit durch Bewegung und Sport, Reduktion des Gewichtes, und Ernährungsumstellung steigern. Eine verbesserte Durchblutung der Gefäße steigert nicht nur das Wohlbefinden, sondern auch sexuelle Lust und Leistungsfähigkeit. Übergewicht ist schlecht für guten Sex.

Bestimmte Lebensmittel erweitern die Gefäße und erhöhen die Durchblutung, was gut für deine Potenz ist.

Testosteron und Östrogen sind wichtige Sexualhormone, welche vom Körper produziert werden. Damit diese Sexualhormone in ausreichender Menge produziert werden können, braucht dein Körper die richtige Zufuhr an Eiweiß, guten Fetten und vielen Nährstoffen.

Das wichtigste Sexualorgan ist das Gehirn: es erzeugt Fantasien, Lust, und die Bilder, die dich antörnen. Gut für dein Gehirn sind Fisch, Eier, rotes Fleisch, Erbsen, Bohnen und Milch. Sowie Basilikum, Rosmarin, Knoblauch, Ingwer, Kümmel, Fenchel, Ginseng und Vanille.

Sexy food - Essen als Aphrodisiakum

Welches sind die Nahrungsmittel, die gut für deine Sex-Leben sind:

  • Avocados

    • Avocados eignen sich als Aphrodisiakum, da sie reich an ungesättigten Fetten und wenig gesättigten Fetten sind - das ist gut für dein Herz und die Arterien, und steigert die DurchblutungAvocados und Passion fruit
  • Erdbeeren

    • Erdbeeren enthalten Folsäure, Zink und Vitamin C. Zink fördert die Produktion von Testosteron, was die Lust an Sex steigert.
  • Granatapfel

    • Gilt als das beste Aphrodisiakum unter den Früchten. Granatäpfel wurden schon in der Antike als das "Elixier der Liebe" bezeichnet. Es liefert viele wertvolle Vitamine, bekämpft Herzerkrankungen, und steigert die Libido.
  • Blaubeeren

    • Blaubeeren enthalten viele Vitamine und Balaststoffe, die den Cholesteringehalt senken. Es verbessert die Durchblutung.
  • Feige

    • Schon die alten Griechen verwendeten Feigen als Aphrodisiakum.
  • Mandeln

    • Mandeln sind Nährstoffreich, reich an Spurenelementen (Mineralien), und wichtig für die sexuelle Gesundheit. Sie enthalten Zink, Selen und Vitamin E. Zink hilft, die Libido und das sexuelle Verlangen zu steigern. Selen ist wichtig für die Entgiftung des Körpers und steht im Ruf, die männliche Libido zu steigern.
  • Paranüsse

    • Paranüsse enthalten Selen, welches die Produktion von Spermien und Eizellen anregt. Außerdem senkt es das Risiko von Prostatakrebs.
  • Fisch und Meeresfrüchte

    • Austern sind das wohl bekannteste Aphrodisiakum - sie enthalten viel Zink und Eiweiß, welche die Spermienproduktion und anregen und die Potenz steigern.
    • Lachs und Sardinen enthalten wichtige Omega-3 Fettsäuren, welche für gute Durchblutung im Genitalbereich sorgen, was die Voraussetzung für guten Sex ist.Seafood mit Austern
  • Rucola

    • Rucola enthält Spurenelemente und Antioxidante, welche gut für die sexuelle Gesundheit sind, und der sexuellen Stimulation förderlich sind.
  • Sellerie

    • Sellerie enthält hormonähnliche Substanzen und fördert die Erektionsfähigkeit.
  • Spinat

    • Spinat hat einen hohen Anteil an Folsäure, was die Libido und Fruchtbarkeit steigert.
  • Dunkle Schokolade

    • Dunkle Schokolade hat einen hohen Kakaoanteil. Dessen Antioxidantien steigern das Lustempfinden, wirken anregend auf die Sexualität, und helfen gegen den Alterungsprozess. Es hilft, das Blut zu verdünnen, und somit die Durchblutung zu verbessern.
  • Knoblauch

    • Knoblauch hat eine gute Wirkung auf deine Gesundheit, und auch auf die Libido. Es regt die Blutzufuhr zu den Geschlechtsorganen an. Wenn dich der Geruch abschreckt, versuche Knoblauchkapseln.
  • Spargel

    • Seine phallische Form regt erotische Fantasien an. Aber Spargel hat auch einen nachgewiesenen positiven Einfluss: es ist gut für die Durchblutung und steigern die Lust. Spargel enthält Vitamin E, es ist reich an Kalzium, Kalium und Phosphor, und enthält zahlreiche Mineralstoffe wie Folsäure und Zink.
  • Rote Chilischote

    • Chili ist ein echter Scharfmacher. Es enthält Capsaicin, welches den Stoffwechsel anregt und die Durchblutung fördert, und damit die Lust steigert.

Welche Nahrungsmittel sind schlecht für deine Libido und dein Sex-Leben

Zu viele Ballaststoffe bremsen die Hormonproduktion. Müsli und Brot zum Frühstück? Besser ein paar Eier und Lachs.

Weiters schlecht für guten Sex sind:

  • zu viel Zucker und Salz
  • Nikotin
  • zu viel Kaffee

Aufpassen solltest du bei Alkohol: ein Glas Wein kann dich relaxt und gut fühlen lassen, und ist auch sehr gut für deine Gesundheit. Aber zu viel Alkohol kann eines der schlechtesten Dinge für dein Sexualleben sein. Denn zu viel Alkohol dämpft das sexuelle Verlangen, und mindert die Erregung und Sensibilität.

Zu viel Fleisch ist auch nicht gut: Fleisch enthält Eiweiß und Zink, was sehr gut ist. Aber es enthält auch gesättigte Fette und Cholesterol. Wer zu viel Fleisch ist, hat ein erhöhten Risiko für Diabetes, hohen Blutdruck und Herzerkrankungen. Das wiederum beeinflusst die Durchblutung und deine sexuelle Performance.

Fettes Essen: viele gebratene Speisen und Fast Food sind schlecht für die Durchblutung und das Herz, da sie reich an schlechten Fetten sind.


WEITERE HEISSE THEMEN